• +43 7612-64687
  • BÜROZEITEN Gmunden
    MO - FR 08:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 (MI, FR -17:00) Uhr

Klasse AM

 Infos zur Ausbildung

Was darf man lenken?

Es gibt zwei verschiedene Klassen: AM mit Code 79.01 oder Code 79.02.
Dieser Code wird in den Führerschein eingetragen, wenn:

  • Eine andere Führerscheinklasse vorhanden ist (AM ist in jeder Klasse enthalten)
  • Eine Ausbildung absolviert wurde

Klasse AM Code 79.01:

Einspurige Motorfahrräder (Mopeds):

  • Ein Kraftfahrzeug mit zwei Rädern
  • mit einer Bauartgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h
  • mit einem Hubraum von höchstens 50 cm3 bei einem Verbrennungsmotor
  • Fahrräder mit Elektro-Hilfsmotor (E-Bikes, Pedelecs)
  • über 25 km/h Bauartgeschwindigkeit oder
  • über 600 W Motorleistung
  • Elektrisch angetriebene Scooter
  • über 25 km/h Bauartgeschwindigkeit oder
  • über 600 W Motorleistung
  • Benzin-Scooter mit einer Bauartgeschwindigkeit zwischen 11 bis 45 km/h

Klasse AM Code 79.02:

Mehrspurige Motorfahrräder

Ein Kraftfahrzeug mit drei Rädern

  • mit einer Bauartgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h
  • mit einem Hubraum von höchstens 50 cm3 bei einem Verbrennungsmotor

Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge (Mopedautos)

  • Ein Kraftfahrzeug mit einer Bauartgeschwindigkeit von höchstens 45 km/h
  • Mit einer Eigenmasse im fahrbereiten Zustand von höchstens 425 kg (bei Elektrofahrzeugen ohne Batterien)
  • Mit einem Hubraum von höchsten 50 cm3 bei einem Verbrennungsmotor oder einer maximalen Nenndauerleistung von nicht mehr als 6 kW für andere Motortypen

Mindestalter:

  • 16 Jahre
  • 15 Jahre bei Einwilligung eines Erziehungsberechtigen