• +43 7612-64687
  • BÜROZEITEN Gmunden
    MO - FR 08:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 (MI, FR -17:00) Uhr

Klasse A1

 Infos zur Ausbildung

Was darf man lenken?

Motorräder mit oder ohne Beiwagen

  • mit einem Hubraum von bis zu 125 cm3
  • mit einer Motorleistung von max. 11 kW (15 PS)
  • einem Verhältnis von Leistung/Eigengewicht von max. 0,1 kW/kg (bzw. mindestens 10 kg pro
    Kilowatt Motorleistung)

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Motorleistung von max. 15 kW (20 PS)

Die Klasse A1 umfasst die Klasse AM. (Link)

Ziehen von Anhängern

Führerscheinbesitzer der Klasse A1 dürfen seit 1. Oktober 2015 einen einachsigen, leichten Anhänger ziehen. Die um 75 kg erhöhte Eigenmasse des Zugfahrzeugs muss die doppelte momentane Gesamtmasse des Anhängers überschreiten. Der Anhänger darf nicht breiter als das Zugfahrzeug sein.

Mindestalter

  • 16 Jahre (nur bei Direkteinstieg)
  • 22 Jahre (Code 111 erst nach 5 Jahren ununterbrochenem Besitz der Klasse B möglich)